Montage

Absolute Sauberkeit im Montagebereich!

Im Rahmen der Maschinen- und Anlagenreinigung bieten wir Ihnen unseren TIP-TOP Reinigungsservice auch rund um alle während der Montage von Fahrzeugen stattfindenden Produktionsprozesse an.

Nach dem Rohbau und dem Lackieren werden einzelne Bauteile zu Baugruppen und wiederum diese Baugruppen in bzw. an die lackierte Fahrzeugkarosse eingebracht. Eine Vielzahl von Baugruppen wird dabei bereits extern, d.h. durch andere Lieferanten gefertigt und just in Time an die Montagehalle geliefert. Über Förderbänder oder Elektrohängebahnen (EHB),d.h. selbstständige, einzeln angetriebene Fördermittel, welche sich auf einer Tragschiene mit Schleifleitungen zum Abnehmen von Energie und Steuersignalen befinden, werden die Bauteile oder -gruppen automatisiert zum jeweils zugehörigen Montagetakt transportiert. An den einzelnen Montagetaktstationen sind Mitarbeiter|innen oder Roboter mit der Montage von Bauteilen an die Baugruppe wie z.B. die Fahrzeugkarosse beschäftigt. Die Mitarbeiter|innen oder Roboter arbeiten stationär, sind also einem Montagetakt zugeordnet, wobei sich die, mit Baugruppen zu bestückenden, Fahrzeugkarossen auf Förderbändern, auf Schubplattformen oder auch an Elektrohängebahnen befinden und nach einer entsprechend vorgegebenen Taktzeit von Montagetakt zu –takt befördert werden. Vergleicht man Rohbau, Lackiererei und Montage, so stellt man im Montageprozess den geringsten Automatisierungsgrad fest, da hier eine Vielzahl von Tätigkeiten noch manuell erfolgen. Dennoch hat auch im Bereich der Montage die Automatisierung in Form von Montage-, Handling- oder Kleberobotern Einzug gehalten. Der automatisierte Prozess der Radmontage beispielsweise läuft innerhalb von weniger als einer Minute ab. Mittels Sensortechnik erfassen sie, werten sie aus und reagieren innerhalb von Sekunden auf den jeweiligen Arbeitsschritt, beispielsweise indem sie den Mittelpunkt der zu montierenden Radfelge lokalisieren und überprüfen und diese dann fachgerecht montieren oder aber eine Fehlermeldung ausgeben, die den Produktionsprozess unter Umständen stoppt. Für einen fortlaufenden Montageprozess ist die Funktionalität der Montage-, Handling- und Kleberoboter unerlässlich. Hier kommen die Fachkräfte der TIP-TOP Dienstleistungen zum Zuge. Die Reinigung von Roboteranlagen, ausgestattet mit hochempfindlichen Kabel- und Steckverbindungen oder auch die im gesamten Montagebereich installierte Kamera- und Sensortechnik, erfordert größte Sorgfalt und Sensibilität unserer, insbesondere für diesen Einsatz, ausgebildeten Mitarbeitern|innen. Nur ein derartiger Umgang sorgt dafür, dass keine Ausfallzeiten entstehen und ihre Anlagen lange und zuverlässig einsatzfähig sind.

Des Weiteren weisen Montagebereiche im Gegensatz zu allen anderen Technologien die größten Flächen auf. Hierzu gehören z.B. Verkehrsflächen wie Fahrstraßen für den internen Liefer- und Werkverkehr, Lager- und Logistikflächen sowie Produktions- bzw. Montageflächen. Sämtliche Flächen unterliegen dabei den unterschiedlichsten Verschmutzungen. So fallen z.B. Stäube, Gummiabrieb durch Fahrzeugverkehr, Montagezubehör, Betriebsstoffe, welche z.B. während der Befüllung und Betankung der Fahrzeuge entstehen oder Verpackungsmaterialien durch An- und Abtransport der Bauteile und –gruppen an.

Unsere Mitarbeiter|innen, die wir in diesen Bereichen einsetzen, sind Experten für die Reinigung solcher Flächen, was insbesondere durch den Einsatz spezieller Reinigungsmaschinen wie Scheuersaugautomaten, Einscheibenmaschinen oder Industriesauggeräten untermauert wird. Saubere Flächen sind die Grundvoraussetzung für einwandfrei ablaufende Produktionsprozesse verbunden mit der Sicherheit Ihrer sowie auch unserer Mitarbeiter|innen.

Die erhöhten Anforderungen der Arbeitssicherheit stehen auch bei der Montage besonders im Vordergrund. Vor allem durch die großen Öffnungen der für die Montage notwendigen Hebeanlagen entstehen in diesem Bereich besondere Gefahrenzonen für alle Mitarbeiter|innen. Um Arbeitsunfälle zu vermeiden, ist das Expertenwissen unserer Mitarbeiter|innen auf diesem Gebiet dringend erforderlich. Unsere Mitarbeiter|innen, die wir für den Bereich der Montage einsetzen, sind speziell für diese Anforderungen geschult und kennen sich mit erforderlichen Absturzsicherungen und den zugehörigen Arbeitsabläufen bestens aus. Sie verfügen in der Regel über viel Erfahrung mit dieser Art der Reinigung, so dass sich Ihre Mitarbeiter|innen in einem funktionierenden, regelmäßig und fachgerecht gereinigten Arbeitsumfeld sicher bewegen können, motiviert sind und sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. So können ihre Mitarbeiter|innen in höchstem Maße effektiv für Sie tätig werden.

Unser Reinigungsservice im Rahmen der Montage ist wie auch alle unsere anderen Services gemäß unseres Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Lassen Sie sich von TIP-TOP beraten und ein auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittenes, individuelles Angebot für unseren Reinigungsservice rund um die Maschinen und Applikationen Ihrer Montagearbeiten machen!