Finish Bereiche

Finish Bereiche

Im Rahmen der Maschinen- und Anlagenreinigung bieten wir Ihnen unseren TIP- TOP Reinigungsservice auch rund um alle in den Finish-Bereichen anfallenden Arbeiten an.

Im Wesentlichen handelt es sich bei der Reinigung von Finish-Bereichen um die optimale Reinhaltung und Reinigung von Kontrollplätzen, Nacharbeitsplätzen und Finishplätzen.

Der Zweck von Finish-Bereichen besteht darin, die fertig lackierten und montierten Fahrzeugteile so nachzubehandeln, dass sie „den letzten Schliff“ bekommen, d. h. optisch einwandfrei aufbereitet werden. Hierzu werden sie zunächst von Schutzabdeckungen befreit und auf eventuelle Lackier- oder Montagefehler geprüft. Kleine Lackierfehler können hier noch ausgebessert werden indem sie auspoliert werden. Eventuelle Staubeinschlüsse sowie Farbungenauigkeiten werden bereinigt. Für Letzteres werden auch Nachlackierungen mit Hilfe von Hand geführten Spritzpistolen vorgenommen. Im Vergleich zum sehr stark automatisierten Hauptlackiervorgang in der Lackiererei ist der Automatisierungsgrad im Finish-Bereich als gering anzusehen.

Bei der Reinigung der Finish-Bereiche handelt es sich um Verschmutzungen, die im Wesentlichen aus verschmutzten Abdeckungen, sowie verbrauchten Schleif-, Polier- und Beschichtungsmitteln bestehen. Stäube fallen im Finish-Bereich nur in geringen Mengen an, da die entstehenden Stäube durch die Feinschliff- und Polierarbeiten direkt an der Entstehungsstelle abgesaugt werden oder derartige Tätigkeiten desöfteren feucht durchgeführt werden. Für die Schleif- und Polierarbeiten kommen meist Handmaschinen zum Einsatz, welche einschließlich ihrer Absaugvorrichtung von uns gereinigt werden.

Durch Lack verunreinigte Spritzpistolen sowie Spritznebelreste (Overspray) an den Einbauten werden mit Hilfe von Lösemittel gereinigt. Dabei wird auf einen extrem sparsamen und umweltschonenden Umgang geachtet. Abgesehen von der Reinigung lackverunreinigter Anlagenbauteile kommen bei TIP-TOP Dienstleistungen vorwiegend lösemittelfreie bzw. lösemittelarme Reinigungsmittel zum Einsatz.

Sämtliche in den Finish-Bereichen eingesetzten Reinigungsflüssigkeiten sowie auch die vom Auftraggeber für den Oberflächenschutz seiner Anlagen verwendeten, nach dem Produktionsprozess verbrauchten bzw. verschmutzten Medien wie Lacke, Öle und Fette werden durch TIP-TOP Dienstleistungen rückstandsfrei entfernt und fachgerecht entsorgt.

Da es sich in den Finish-Bereichen meist um kleine Nachlackierungen handelt, werden die nicht zu lackierenden Teile mit Abdeckungen aus Kunststoff, Textilien, Papier oder Schutzfolien versehen. Diese nach dem Lackierprozess entstehenden Abfälle werden ebenfalls durch TIP-TOP Dienstleistungen entsorgt und dem Recyclingprozess zugeführt.

Wir als Dienstleister sind gleichfalls wie unsere Kunden bestrebt, in allen vorangegangenen Produktionsprozessen möglichst wenig Verschmutzungen am Produkt entstehen zu lassen, so dass die Nacharbeiten im Finish-Bereich gering gehalten werden können. Diese Sicht verhindert das Aufkommen und somit die Entsorgung großer Abfallmengen und hilft damit die Umweltbelastung gering zu halten.

Unser Reinigungsservice im Rahmen der Finish-Bereiche ist wie auch alle unsere anderen Services gemäß unseres Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Lassen Sie sich von TIP-TOP beraten und ein auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittenes, individuelles Angebot für unseren Reinigungsservice rund um die Maschinen und Applikationen Ihrer Finish-Bereiche machen!